Grundschule Giebelstadt

Fleißig trainierten die 14 ausgewählten Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe unter Leitung der Lehrerinnen Meike Gressel und Gabriele Engstle für das Kreissportfest in Höchberg. Am Mittwoch, 18.07.2012, war es dann endlich soweit. Bei schönem Wetter und perfekten Wettkampfbedingung auf dem Sportplatz in Höchberg gaben die 7 Mädchen und 7 Jungen in allen Disziplinen (Weitwurf, Weitsprung, Ausdauerlauf, Sprintstaffel und Mannschaftsstaffel) ihr Bestes. Glückwünsche zum erreichten 4. Platz bei 7 teilnehmenden, zweizügigen Schulen erhielt stellvertretend für die Mannschaft der Grundschule Giebelstadt Felix Hirsch.

Urkundenüberreichung

"Den undankbaren 4. Platz haben wir geschafft", kommentierte enttäuscht ein Teilnehmer das gute Ergebnis der Giebelstädter Leichtathleten.

Siegerehrung

Am Montag, 30. Juli 2012, bedankte sich Sportbeauftragte Meike Gressel bei allen Teilnehmern des Kreissportfest für den großen Einsatz der zum 4. Platz beim Kreissportfest führte.

Erfolgreiches Leichtathletikteam