Adventsbasteln
Auch in diesem Jahr fand wieder in vielen Klassen das traditionelle Adventsbasteln statt. In der Klasse 2b gestalteten die Schüler zum Beispiel wunderschöne Weihnachtskarten und schmückten die Fenster weihnachtlich. Die Kinder, die Eltern und auch die Lehrkräfte waren froh, dass diese schöne Aktion - unter Wahrung aller Infektionsschutz-Vorgaben - stattfinden konnte. Wir freuen uns über dieses besondere Engagement und die stimmungsvollen Ergebnisse!

Adventsbasteln 2b Karte

Adventsbasteln 2b Fenster

 

"Roller Fit - Kids mit Drive!" Kurse für alle Klassen!
"Fit auf dem Roller" zu sein - fast alle Kinder sind überzeugt, dass sie das schon sind, sobald sie nur geradeaus fahren können und nicht herunterfallen... Aber dahinter steckt mehr! Sicheres, plötzliches Bremsen, Hindernissen ausweichen und auch unter unvorhergesehenn Umständen die Balance nicht verlieren - das sind wichtige Voraussetzungen, um im Straßenverkehr mithalten zu können. Einen kleinen Einblick in die Übungsvielfalt zu diesem Thema konnten wir Grundschullehrkräfte (nach einer absovierten Fortbildung) allen Kindern unserer Schule mit Hilfe des vom ADAC gestellten Roller-Fit-Mobils geben, das wir leider am Freitag schon an die nächste Grundschule abtreten müssen. Dabei gäbe es doch noch sooo viel zu er-fahren!

RollerFit1

RollerFit3

RollerFit2

 

Filmpremiere in der Grundschule
Dank dem Schülerrat entstand in Kooperation mit Frau Sumalvico vom Familienstützpunkt ein toller Film zum Thema "Schutzinseln". Nun können sich alle Schüler informieren WIE und WO sie in Giebelstadt Hilfe in Notsituationen bekommen. Bei der Premiere am 15. November in den Räumen der Grundschule lobte Herr Bürgermeister Krämer den Einsatz der Kinder und auch die Eltern waren über das Ergebnis hoch erfreut. Nach einer „Reise“ durch alle Klassen wird der Film auch online abrufbar sein! Im Film zeigen kleine Spielszenen, was die Erwachsenen in den Schutzinseln für die hilfesuchenden Kinder tun können:

Schutzinsel Logo

Schutzinsel Arzt

Schutzinsel Begleitung

Schutzinsel Telefon

Schutzinsel Premiere


Handball-Schnuppern - mit 1000 Punkten!

Ein tolles Angebot des Handball-Vereins (SpVGG) in Giebelstadt: Ein Schnuppertraining für unsere vierten und  zweiten Klassen! Zwei Schulstunden lang durften sich die Kinder - im eigenen Klassenverband - mit einigen Ehrenamtlichen in der Mehrzwerckhalle einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten und Anforderungen der Sportart verschaffen. Mit viel Freude, Engagement und Geschick machten sich die Kinder an die Stationen zum Werfen und Prellen und spielten in kleinen Mannschaften auf das Tor. Beim Tore-Werfen (in verschiedene Netzöffnungen mit unterschiedlicher Punkte-Wertung) war Ehrlichkeit gefragt: Zähle deine Punkte selbst - schaffst du mehr als 1000?!

Handballschnuppern1

Handballschnuppern2

Handballschnuppern3

 

Endlich wieder Tischtennis!
Für gute Unterhaltung in der Pause wird mit der neu befüllten Tischtenniskiste gesorgt. Die Kiste wandert im Vier-Wochenrhythmus von Klasse zu Klasse. In dieser Zeit können sich die Schülerinnen und Schüler während der Pausen heiße Duelle mit ihren Klassenkameraden liefern. Gestartet hat die Klasse 4b. Diese wird die Kiste nach den Herbstferien an die Klasse 4a weitergeben.  So wandert die Kiste im Laufe des Schuljahres einmal zu jeder Klasse. Mit dem Vergnügen ist aber auch etwas Arbeit verbunden. Während eine Klasse die Tischtenniskiste hat, ist sie gleichzeitig für den Müllzangen-Dienst im Schulgebäude zuständig.

Klasse 4b Tischtennis 2

 

Klasse 4b Tischtennis 1

Es geht auf Wanderschaft!

Am Ende der zweiten Schulwoche hieß es für die gesamte Schüler- und Lehrerschaft: Festes Schuhwerk an, den Rucksack aufgesetzt und los! Unsere Erstklässler begaben sich auf den Weg, um in Ingolstadt auf dem Spielplatz den Tag zu genießen. Dort wurde sich dann mit einem mitgebrachten Frühstück gestärkt und die Zeit ausgiebig zum Toben und Spielen genutzt. Nach einem aufregenden Vormittag kamen alle wieder gesund und munter in der Schule an.

Wandertag 1. Kl

WanderTag1.Kl

Der erste Schultag

Hurra, der erste Schultag ist da! Alle drei ersten Klassen konnten wir gemeinsam an der frischen Luft auf dem Schulgelände begrüßen. Ein buntes Gewimmel an Kindern, neuen Büchertaschen, herrlichen Schultüten und etwas aufgeregten Eltern fand sich auf der Wiese vor den Klassenzimmern ein. Willkommen geheißen wurden sie von der Rektorin, dem Bürgermeister, der Elternbeiratsvorsitzenden, der Leitung der OGTS - und natürlich vom Team der Erstklass-Lehrerinnen! Nach einer ersten Unterrichtsstunde fanden sich alle unter dem Regenbogen-Motto in einem Gottesdienst wieder ein und feierten mit Bewegung und Musik.

Erster Schultag Arme hoch

Erster Schultag Krämer

Erster Schultag Rektorin

Sommerschule in den großen Ferien 2021
In den Ferien in die Schule?? Ja, freiwillig und mit einer großen Portion Spaß! Gleich zwei verschiedene Arten von Angeboten bieten wir den Grundschulkindern in den Sommerferien (August/September 2021) an. Allzu oft blieb ja die Schule wegen der Infektionsschutzmaßnahmen zu und das Lernen musste zu Hause stattfinden. Nun ist es höchste Zeit, die Freude am gemeinsamen Lernen und Erleben wieder zu wecken! Insgesamt 9 Kurse für verschiedene Altersstufen und Lernbereiche finden in den Ferien statt: Zum einen stellt die Stiftung Lesen Fördermittel zur Verfügung aus denen wir drei Wochen Lesespaß je nach Jahrgangsstufe anbieten können. Und zum anderen gibt es die Angebote im Rahmen der Initiative „gemeinsam.Brücken.bauen“, in denen dann im September in den Fachbereichen Lesen, Rechtschreiben und Mathematik die Grundlagen wiederholt und gesichert werden. Insgesamt eine gelungene Aktion, die den Spaß am „Miteinander Lernen“ ausgezeichnet erfüllt.

Lesekreis

Lesegestaltung 1

Lesekreis 2